Bilderleiste
Sinnesparcour

ein kunsttherapeutisches Angebot für die Mutter-Kind-Gruppe


Kinder lernen Leben gGmbH

In jedem Menschen steckt ein Künstler


Diese menschliche Neigung, sich gestalterisch auszudrücken, nutzt die Kunsttherapeutin, wenn sie mit den zumeist minderjährigen Müttern arbeitet. Die jungen Frauen leben mit ihren Kindern in einer Intensivwohngruppe in Marzahn-Hellersdorf.

Im wöchentlichen, kunsttherapeutischen Kursus entdecken sie ihre kreativen Ressourcen und erleben die Veränderungsprozesse, die dabei freigesetzt werden. Das Projekt „Sinnesparcour“ stellt sie zusätzlich vor eine konkrete Aufgabe. Sie werden Treppenhaus und Flur ihrer Wohngruppe künstlerisch gestalten und dabei mit Materialien arbeiten, die die Sinnesentwicklung ihrer Kinder besonders anregen.

Die Dialogstiftung unterstützt dieses Projekt, das die Beziehung von Mutter und Kind auf spezielle Weise fördert. Denn es regt die jungen Frauen dazu an, sich konkret mit dem Bedürfnis ihrer Kinder nach sinnlichen Erfahrungen auseinander zu setzen.

Helfen Sie uns, dieses Projekt zu fördern!


Mit Ihnen ins Gespräch kommt gern:

Cornelia Stege
Stiftungsleitung




Telefon: 05221 - 960 131
Fax: 05221 - 960 199
Mobil: 01520 - 167 4399
E-Mail: Cornelia Stege


Unsere Spendenkonten:


Ev. Stiftung Dialog für innovative Kinder- und Jugendhilfe

Volksbank Bad Oeynhausen-Herford eG
BLZ: 494 900 70
Konto: 100 765 1900

Bank für Kirche und Diakonie eG - KD-Bank
BLZ: 350 601 90
Konto: 210 038 1012

Stichwort: KileLe gGmbH Sinnesparcour